Beratungsstellen in Bremen zum Thema: Diskriminierung wegen Alter

Seniorenvertretung 

 

Die Seniorenvertretung Bremen hat den öffentlichen Auftrag, die Interessen der Bremer Seniorinnen und Senioren zu vertreten. Sie ist nach ihrem Selbstverständnis Ansprechpartnerin für ältere Menschen in Fällen von Altersdiskriminierung. Durch ihre Geschäftsstelle ist die Bremer Seniorenvertretung an fünf Wochentagen erreichbar und zu einer schnellen Reaktion in der Lage.

 

Adresse: Bahnhofsplatz  29, 28195  Bremen, Telefon: (0421) 3616769 E-Mail: seniorenvertretung@soziales.bremen.de


Gefördert durch
die Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds.