Bundesministerium für Arbeit und Soziales

Herzlich Willkommen bei der ADA-Beratung

Werden Sie im Arbeitsumfeld wegen Ihrer ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung, des Alters oder Ihrer sexuellen Identität oder wegen rassistischer Vorurteile benachteiligt oder diskriminiert? Sind Sie sich nicht sicher, wie Sie vorgehen sollen, um sich gegen Benachteiligung zu wehren und was Ihre nächsten Schritte sein könnten?

 

Dann wenden Sie sich gerne an uns. Wir beraten vertraulich und kostenfrei zu unterschiedlichen Diskriminierungsdimensionen.

Wenn Sie eine Beratung wünschen, nehmen Sie bitte telefonisch oder per e-mail mit uns Kontakt auf.






ADA
Antidiskriminierung
in der Arbeitswelt

Sprechzeiten
Mo. bis Do.: 9.00 bis 16.00 Uhr

Fr.: 9.00 bis 13.00 Uhr

 


Kontakt
Tel.:
(0421) 960 89 14 oder

        960 89 19


Mail: info@ada-bremen.de


Anschrift
Arbeit und Leben Bremen
5. Etage im DGB-Haus Bremen
Bahnhofsplatz 22-28
28195 Bremen

 

 

Eine Google-Umgebungskarte finden Sie unter Kontakt.